Gallery
 Wild Wild East

13. Internationales Pfingsttreffen in Bautzen

ir möchten uns bei Euch für die Treue und das Interesse am VW-Pfingsttreffen recht herzlich bedanken. Der Besucheransturm, bereits ab Donnerstagabend, wurde erst am Samstagnachmittag durch ein aufziehendes Unwetter gestoppt. Trotzdem konnte auch 2007 der Besucherrekord vom letzten Jahr gebrochen und 28.200 Besucher mit ca. 8.700 Fahrzeugen begrüßt werden. Gemeinsam haben wir geschwitzt, gefiebert, gestaunt, gelacht und gefeiert.

Mit Spannung erwartet, wurden die neu eingeführten Programmpunkte und Wettbewerbe wie z. B. der Hella LightContest, EMMA, 24-Stunden Live - Tuning, Preisgeld auf der ¼-Meile und vieles mehr. Sunshine Live und die Abendparty waren dann das krönende Highlight des

Pfingsttreffens 2007

Der Titel des Burnout- Weltmeisters wurde erfolgreich vom Team der STREET RULES verteidigt und bei der weitesten Anreise musste die Entscheidung zwischen einem Gast aus England und einem aus Bulgarien fallen, welche dann zugunsten des aus dem über 1.600 Km entfernten bulgarischen Besuchers aus Plovdiv fiel.

Die Feuerwehr war fleißig damit beschäftigt Pools zu füllen um für etwas Abkühlung zu sorgen - dafür nochmals herzlichen Dank.

Es war trotz sehr extremen Wetterbedingungen ein gigantisches Pfingstwochenende mit geschätzten 28.000 Sonnenbränden. Wir freuen uns bereits auf Pfingsten 2008.

Klick auf den Ex-Toxic Elements verlinkt mit der Galerie von PzYcO

Klick auf den Polo verlinkt mit der Galerie von seinem Forumsfotograf Patrick

Klick verlinkt zum Veranstalter IDECON

Hier die Pokalgewinner - Danke an PzYcO für die Info

Golf
Golf I 1.Richter Stefan BZ-0701 2. Kreher Michael MEK-07016 3. Schröter Martin NOL- 0740
Golf II 1. Forschön Chris DZ-GO 3 2. Siegel Marc C-NN 8 3. Pechke Maik SPN-XX 99
Golf III 1. Möbius Michel 2. Wede Rene ZI-IR 35 3. Krüger Jan L-GO 18
Golf IV 1. Bauer Stephanie Z-B 3010 2. Rene OSL-D 7 3. Warbersich Mario MEK-VW 94
Golf V 1. Kliche Andreas EE-KA 111 2. Camel Paulicki PO 26195 3. Anders Stefan ASL-PZ 104
Golf I Cabrio 1. Gäbler Frank KM-G 155 2. Lehmann Björn BZ-OO 87 3. Böhme Sebastian TO-SN 8
Polo
Polo I 1. Spichale Matthias 2. Löper Sebastian STL-NC 6 3. Peinert Martin BBG-DP 7
Polo II 1. Ernskat Dirk V-VN 8 2. Hoffman Ronny BZ-XS 86 3. Lessch Janek B-044 179
Polo III 1. Klare Eddie NOL-VW 52 2. Solbris Karsten BZ-AD 27 3. Jungk Robert L-GQ 7
Polo IV 1. Schindler Ronny C-OZ 4 2. Großmann Ronny KM-RG 32 3. Behnke Matthias BLK-MB 54
Sonstige VW
Lupo / Fox 1. Meinert Michael RG-MM 384 2. Willenberg Martin BZ-WM 86
New Beetle 1. Spichale Matthias NOL-YS 570
Käfer 1. Wiebach Steffen WSF-WB 57 2. Zierfuß Thomas ZI-VW 50H 3. Schmidt Marco C-MC 98
Jetta 1/2 1. Lobedan Maik CB-XI 1 2. Herziger Patrick V-OW 8
Vento 1. Hartwich Greger GRZ-XX 15 2. Haberland Björn CB-FF 1 3. Hoffmanm Björn L-NG 9
Bora 1. Sens Denny DE-NI 1 2. Därr Ronny MEK-J 11 3. Vogel Björn MTL-GB 70
Passat bis Bj. 96 1. Heinze Torsten NOL-VW 67 2. Nier Lars TF-LN 99 3. Riedel Martin BZ-07058
Passat ab Bj. 96 1. Johne Ron UM-RJ 23 2. Szunyog Lydia Lydia-1 3. Klaus Heiko DL-KH 81
Corrado 1. Scheibe Daniel STL-I 6 2. Hesse Ralf DD-VR 29 3. Spuht Ronny WB-VR 22
Scirocco 1. Mivus Andreas FF-GT 2 2. Wemann Andree KI-M16 3. Riedel Martin BZ-AC 19 Caddy 1. Haupt Jansch BIG-NR 2 2. Hunger Martin KM-XL 44
T I,II,III 1. Harnisch Marcus MEI-KN 60
T IV,V 1. Proft Oliver MOL-OP 154
Audi
Audi 50,80,90 1. Stark Sven BZ-XS 80 2. Schäfer Manuel BZ-MS 82 3. Ruthig Kai MW-N 7
Audi 100,200,V8 1. Stowasser Lars FG-LJ 7 2. Langer Kai MW-Q 7 3. Fischer Torsten MEI-S 2
Audi A2,A3 1. Kempe Sören FG-S 61 2. Henkel Michael PIR-XS 50 3. Bussler Alexander KM-AB 86
Audi A4 1. Ordung Marco FÜ-XM 84
Audi A6,A8 1. Holger Doreen DL-R 50
Audi TT 1. Sonnenberg Rene PIR-X 103 2. Kempe Mario FG-TT 80 3. Brunner Denny MEK-X 995
Seat/Skoda
Seat 1. Radke Frank HRO-O 162 2. König Andre ASZ-KA 27 3. Walolek Uwe DD-UX 11
Skoda 1. Krüger Marco BTF-M 830 2. Müller Sebastian UM-SM 301 3. Stark Marcel BZ-XS 51
Specials
Best of Special Cars 1. Richter Marcus DD-LY 14 2. Berge Robin PIR-NY 6 3. Stepanek Alexander C-GO 66
1/4MEILE
bis 1400ccm 1. Neumann Manuel 17,635 2. Jungnickel David 18,344 3. Hänig Thomas 18,5
bis 1600ccm 1. Lehmann Dennis 14,779 2. Christoph Nino 15,085 3. Richter Veit 15,198
bis 1800ccm 1. Reithmeier Matthias 15,586 2. Mehlhorn Tilo 15,839 3. Jacksch Tobias 16,452
bis 2000ccm 1. Rockensüß Heiko 13,224 2. Duft Daniel 13,245 3. Brode Andy 13,594
bis 2500ccm 1. Richter Gerald 11,35 2. Seidel Marek 12,538 3. Jeckel Andy 13,054
bis 3000ccm 1. Grieger Nico 11,327 2. Herbrig Michael 13,949 3. Palme Kay 13,963
über 3000ccm 1. Beck Jürgen 10,962 2. Fulsche Heiko 11,566 3. Fulsche Thomas 11,822
Sonderpokale
Ältestes Fahrzeug: Riedel Martin BJ 1975
Weiteste Anreise: Firma Super Magnum Bulgarien 1650 km
Größter Club WOB Scene Halle 56 Per./43 PKW
Best of Show: Owczarksi Thomas C-OT 5
Speedmaster A: Beck Jürgen 10,962
Speedmaster B: Grieger Nico 11,327
Burnout - WM

Weltmeister: The Street Rules
Time Burning Team Rat - Attack
Team Burning Extrem Tuner Halle

 Wild Wild East  
13. Internationales Pfingsttreffen in Bautzen (inklusive Pokalauswertung)
 
 
Gerd Plietsch Presse
 
 

Motorsport Termine 2017 (Klick)

 
Kuba
 
 

Kuba Galerien (Klick auf Bild)

 
TEV Car Mediation
 
 

KU-LT ... mehr darüber KL-CK F BLD

 
7 by 7
 
 

Alle sieben Treffen des Toyota Team Wunsiedel auf einen Blick

 
Schachbrettmégane
 
 

Schachbrett-Albert und sein Mégane sind online

www.Tuningcars.de - SP MEDIA AGENTUR HOF GmbH · Agentur für Internet · Werbung und Design · 09281/83314-0