Gallery
 Sonnenbrand & Feuerwerk

5. Ford Freunde Deutschlandtreffen vom 24. - 26. August am Gleis3Eck in Waltershausen

Na also, es geht doch. Nach den mehr oder weniger verregneten Treffen der letzten Jahre beherrschte Sonne das Dreieck. Und zwar durchgehend. Dass mit 507 Startnummern nur wenig Autos mehr als 2006 und fasst 70 Autos weniger als 2005 auf der Wiese parkten, ist umso erstaunlicher, da außer einem Treffen im Norden kein weiterer Wochenendtermin stattfand.

Ich kann mich nur wiederholen. Gemessen am Preis-Leistungsverhältnis zählt diese jährlich stattfindende Wochenend-Veranstaltung zu den Preisbrechern im Lande. Für 12 Euro pro Nase war freier Eintritt zu beiden Nachtshows, sowie das Benutzen des Freibades inklusive. Nicht wenige Ford Fans genossen das Wochenende als 3-Tagesaurlaub unter Kumpels.

Als Veranstalter steht kein Ford Club wie üblich hinter dem Treffen, sondern eine professionelle Agentur, die das Ford Freunde Deutschlandtreffen unter „Mr. Popper United“ vermarktet. Dank Sponsoren und der Zusammenarbeit mit dem MDR Sender Jump konnte die öffentliche Mr. Poppers Geburtstagsparty mehr Showprogramm bieten als je zuvor. Zum 5. Geburtstag standen am Samstagabend mit „Nevada Tan“, „Debby Rockt!“, „Itchy Poopzkid“, „Johnathan“ und „Virginia Jetzt“ fünf Live-Acts auf der Bühne. Das Zielpublikum diesseits der 20 zeigte ungeteilte Begeisterung.

Insgesamt 85 Pokale in 37 Kategorien mobilisierten die Pokaljäger, die für die Bewertung nur 1€ Aufschlag zu zahlen hatten. Jeder Teilnehmer musste zunächst ein Datenblatt ausfüllen, an dem das Punkteschema für die Jury angeheftet war. Das Schema enthielt 8 Kategorien (Innen, Koffer, Motorraum, Motortechnik, Rad/Reifen, Lack, Karosserie, Gesamteindruck) plus zwei „Punktehamster“ für Präsentation und Extremumbauten. Um die aufwendige Bewertung zeitlich in den Griff zu bekommen, nahm die Jury bereits am Freitagnachmittag ihre Arbeit auf. Die Autos mussten auf einen bestimmten Platz vorgefahren werden, was die Bewertung vereinfachte und ein stetiger Anlaufpunkt für Zuschauer war. Ein persönliches Lob für das Bewertungsschema, das zum Besten zählt, was ich in 20 Jahren Szene gesehen habe.

Neben Show & Pokalen regierte die Gaudi. Der „Goldandy“, vor zwei Jahren mit motorisierten Hänger (Escort 1,4 Liter Motor) unterwegs, hatte diesen in ein Schnellboot verwandelt, um damit über die Wiese zu pflügen. Auf umgebauten Ratten-Pickups tanzten halbnackte Frauen wie zu den großen  Zeiten der Love Parade (übertrieben, klingt aber gut). Die Stimmung in den Reihen der Ford Fans war großartig. Das Finale gebührt Wolfgang & Dagmar (Capri Jagdgeschwader Maintal) für das Feuerwerk kurz vor Mitternacht. Richtig gelesen: Feuerwerk. Dass Teilnehmer (mit Genehmigung und unter Aufsicht der Feuerwehr) ihr eigenes Feuerwerk mit Sound & Light Show veranstalteten, war mit Sicherheit ein Novum in der Szene

zur Bewertung musste vorgefahren werden, so konnte niemand "verloren" gehen

Matsch oder Staub? Petrus entschied sich für Letzteres

Anstellen zur dB-Messung

der hinter dem gelben Mondeo, das ist der Gunnar. Das Bild sieht aus, als ob ... nööö, der Gunnar macht keine solchen Sachen

die Geschichte mit dem ex Blue und heutigem B-Low- Conzept muss ich Euch erzählen. Vor zwei Jahren sind wir mit dem Mondeo zur Fotosession quer durch Waltershausen gedüst und er hatte vergessen, anstatt dem "Blue" sein reguläres Schild anzuschrauben. Plötzlich läuteten die Grünen hinter uns. Nach Vorzeigen des Kennzeichens und anschlíessender halbstündiger Diskussion sind sie wieder abgezogen (keine Strafe wegen Kennzeichenmissbrauchs) und wir konnten endlich die Fotosession beginnen.

die Bewertung - hier der Women Car Tigra - begann bereits am Freitag

der Blondi hat der Dagmar ihre Gartenhandschuhe geklaut

das Gleis3eck war wieder Treffpunkt der Taunus-Leichenwagen und der Granadas

ein gif in Ehren, kann niemand verwehren

seit ich beim Bund in Lauda (Radarsite Straw Basket) gedient habe, weiss ich was TBB bedeutet ..

Ich liefere bei der Drive meist ein Besitzerfoto mit ab, doch solche Dinger macht man nur per zufälligem Schnappschuß: Hier das nachträgliche Besitzerfoto von Sven Richter`s Monster Mei-le (Drive 5-6/07)

das sind die drei Geheimagenten, die nie mehr:
a) direkt aus der Bierflasche trinken wollen
und
b) nie Frauen einfach so an die Titten fassen würden
so wie er hier:

nein, so etwas würden die nie und nimmer  tun - obwohl ... mmmh .. doch ... große Hände haben die auch

Andys Schnellboot bei Nacht

das sind die 3 von der Tankstelle, weil ...

... sie die Kerle auf indirektem Weg mit Mr. Popper abgefüllt haben

zur Abwechslung mal ein Jägermeister-Hintern

Escort Grill mit verdammt bösem Blick

der Nachwuchs wird auf Ford eingeschworen

das Gegenteil von Nachwuchs ist Vorwuchs

.. TBB bedeutet nicht, dass sich die Reihe der getrunkenen Flaschen stündlich vermehrt ..

der Begriff "einen Blasen" bekommt eine andere Bedeutung, weil ...

... die Marleen ständig Luft verliert

Das Bananen-Bull-Riding Clubspiel bedeutete  früher oder später  Abwurf

auf der Motorhaube? natürlich auf der Motorhaube - wo sonst?

.. oder oben auf dem Dach - ein guter Ford hälts aus!

.. und gute Fords sehen ungefähr so aus

.. und auch der Falke flog ans Gleis3eck

TBB bedeutet nämlich Tausend Blöde Bauern - müsste eigentlich in TDB umbenannt werden - Tausend Durstige Bauern

apropos Kennzeichen - FO-RD gibts in Forchheim

seit 2002 Kult in Tuningcars.de: Hintern statt Hubraum

.. oder umgekehrt

wenn bei meinen Ford-Berichten (sowie bei den Opels) meist die Heckantriebler wie dieser Granada Turnier auftauchen, liegt es daran ...

... weil sie rein vom Aussehen her die schöneren Autos waren, weil die Idee des Designers und nicht des Windkanals die Form diktierte

prächtige Stimmung bei der Jump-Party

 in den ersten Reihen nur Mädels und die kreischten meist, was das Zeux hielt ...

wegen diesen Buben ... und

Debby Rockt!

Samstag kurz vor Mitternacht ließen es Wolfgang und Dagmar krachen ...

mit Feuerwerk, Fackeln und Nebelkerzen

KLick auf Bild verlinkt zur Galerie

Klick auf die beiden "Geheimagentinnen" verlinkt zu fordfestival.de

Rückblick: 
2003: http://www.tuningcars.de/index.php?action=view&nav=&CID=&RID=740
2004: http://www.tuningcars.de/index.php?action=view&nav=&CID=&RID=1021
2005: http://www.tuningcars.de/index.php?action=view&nav=&CID=&RID=1266
2006: http://www.tuningcars.de/index.php?action=view&nav=&CID=&RID=1470
http://www.ford-team.de/bilder.php?pfad=./treffen/2007/04Waltershausen&PHPSESSID=1b9512368c84cb59e55a8506666f79b3

mk 26-08-07

 Sonnenbrand & Feuerwerk  
5. Ford Freunde Deutschlandtreffen vom 24. - 26. August am Gleis3Eck in Waltershausen
 
 
Gerd Plietsch Presse
 
 

Motorsport Termine 2017 (Klick)

 
Kuba
 
 

Kuba Galerien (Klick auf Bild)

 
TEV Car Mediation
 
 

KU-LT ... mehr darüber KL-CK F BLD

 
7 by 7
 
 

Alle sieben Treffen des Toyota Team Wunsiedel auf einen Blick

 
Schachbrettmégane
 
 

Schachbrett-Albert und sein Mégane sind online

www.Tuningcars.de - SP MEDIA AGENTUR HOF GmbH · Agentur für Internet · Werbung und Design · 09281/83314-0