Gallery
 Hole Number 6

Golf VI Präsentation im Volkswagen Zentrum Nützel in Bayreuth und vom Autohaus Wunschel in Wunsiedel 

Das Volkswagen Zentrum Nützel in Bayreuth, sowie das Autohaus Wunschel in Röslau luden zur Präsentation der sechsten Generation Golf ein. Der neue Golf VI überzeugt mit tadelloser Verarbeitung und umfangreicherer Ausstattung. Im Vergleich zur Vorstellung des Golf V, dessen Markteinführung ohne Klimaanlage für negative Kritiken sorgte, liest man selbst im stets  kritischen Fachjournal aus Stuttgart nur lobende Worte. Also auf nach Bayreuth zur Golf-Präsentation (Freitagabend ab 20:00)

Das Volkswagen Zentrum Nützel engagierte mit „Surprise“ eine Band, die vor vier Jahren als „beste Partyband Deutschlands“ ausgezeichnet wurde. Die ungünstige Akustik eines nicht für Bühnenauftritte gestalteten Ausstellungsraumes brachten die Zauberer am Mischpult verdammt gut in den Griff. Die Lautstärke blieb stets im angenehmen Rahmen, nervte nicht und unterband ebenso nicht die Fachgespräche der Golfisti.

die sich den Golf tanzten

in die Mitte genommen: Claudia Neher - Assistentin der Geschäftsleitung / Marketing

Ungefähr 150 Gäste scharten sich im respektablen Abstand vor der Bühne oder standen Schlange vor dem mobilen Pizzabäcker. Und der hatte wahrlich gut zu tun. Als einziges „Abendmahl“ stand nämlich Pizza auf dem Programm. Laut vorgegebenem Plan hätte der Golf erst um Mitternacht enthüllt werden dürfen ....

.. doch nach kurzer Rücksprache erhielt man die Erlaubnis, die Enthüllung um eine Stunde vorzuverlegen.

Derweilen tanzten zwei GoGos rund um den noch verdeckten Golf, bevor das Zeichen zur Enthüllung gegeben wurde. Und wie jeder im Showroom feststellen konnte: der Golf ist auch in der sechsten Generation ein Golf geblieben.

Klick auf Bild verlinkt zur Galerie

immer gute Laune: Dieter Wunschel (2ter von rechts)

Auch Dieter und Hans Jürgen Wunschel, Volkswagen Händler aus Röslau, waren Gäste in Bayreuth. Zwei Tage zuvor landete der Wunschel-Flyer in meinem Briefkasten, deshalb war ich auf die Einladung bereits vorbereitet. „Klar, schau ich vorbei“, versprach ich Dieter, schließlich liegt „Wunschel“  ziemlich nahe an meiner Rückflugstrecke von Prag Richtung Hof. Die Party fand nicht im Autohaus in Röslau statt, sondern startete ab 22 Uhr in der „Ewigen Baustelle“, einer populären Szene-Kneipe in Wunsiedel. Am Eingang nahmen die beiden „Vorführer“, wie in Bayreuth in silberner Zweitürer und ein schwarzer Viertürer, den „Wunschel Nr-1-Banner“ in ihre Mitte. Als der kleine Zeiger die 10 überfallen hatte, füllte sich der für die Party reservierte Raum bis zum Abwinken. Hier die Bilder, bevor ich einer brünetten Dame in die Arme fiel und ….

parking for Golf VI only: die "ewige Baustelle" in Wunsiedel

ein kleines Familientreffen, bevor die Gäste eintrafen

die erste Frage, die mir Hans-Jürgen Wunschel stellte: "hey, wie waren die Weiber in Prag?"

blöde Frage, wo es doch in Wunsiedel sooo hübsche Mädels gibt

immer wenn mich der Max Engel mit Kamera entdeckt, versucht er die Flucht zu ergreifen

Klick auf Bild verlinkt zur Galerie

mk 15-10-08

 Hole Number 6  
Golf VI Präsentationen bei Nützel und Wunschel vom 10. und 12. Oktober
 
 
Gerd Plietsch Presse
 
 

Motorsport Termine 2017 (Klick)

 
Kuba
 
 

Kuba Galerien (Klick auf Bild)

 
TEV Car Mediation
 
 

BMW 225ix

BMW 225 ix Active Tourer mit 20 Zoll BBS Super RS

 
7 by 7
 
 

Alle sieben Treffen des Toyota Team Wunsiedel auf einen Blick

 
Schachbrettmégane
 
 

Schachbrett-Albert und sein Mégane sind online

www.Tuningcars.de - SP MEDIA AGENTUR HOF GmbH · Agentur für Internet · Werbung und Design · 09281/83314-0