Gallery
 auto assault

Auto Assault

Was für eine Aussicht: In der Zukunft wird die Erde von Außerirdischen mit aggressiven grünen Schleim bespritzt und in eine postapokalyptische Welt verwandelt, in der aus einst blühenden Landschaften lebensgefährliche Einöden wurden

Man kann zwischen drei Fraktionen wählen - hier die Menschen.

Jede der Rassen hat spezifische Vorteile, zB haben Menschen ein effektives Schutzschild, Mutanten heilen sich mit der Zeit selbst und Biomeks verwandeln sich in Notsituationen in kampfstarke Mechs

In Städten ist man in der Third-Person-Perspektive unterwegs

Nachdem Sie sich für eine Rasse entschieden haben und das Äußere ihres Charakters gewählt haben, steht die Wahl der Klasse an. In Auto Assault gibt es 4 Klassen: Kämpfer, Heiler, Spion und Supporter. Je nach Klasse ändert sich der Spielstil. Möchte man an die Front stürmen und kräftig einstecken, sollte der Kämpfer Ihre erste Wahl sein. Wer lieber getarnt den Gegner in den Rücken fallen will, findet im Spion die richtige Klasse. Dabei ist es egal, welche Rasse man gewählt hat

DIe Karte der Wastelands

Nun kommt man zum Besonderen von Auto Assault. Je nach Klasse wird das Auto bestimmt, mit dem man die große Spielwelt unsicher macht. Mit der Gestaltung des fahrbaren Untersatzes wird die Charaktererstellung abgeschlossen und das eigentliche Spiel beginnt

Spieler anderer Fraktionen können heraus gefordert werden

Sie starten je nach Fraktion in einem anderen Teil der Welt. Nachdem man sich mit der anfangs ungewohnten Steuerung über die WASD-Tasten vertraut gemacht hat, lässt sich das Vehikel sicher steuern. Wie in anderen Online-Rollenspielen absolvieren Sie Aufgaben, wie z.B. „Erledige zehn Schmuggler", „Bringe Gegenstand X nach Y", „Töte Gegner Z" etc., für die man Erfahrungspunkte bekommt und so im Rang aufsteigt. Dabei lernt Ihr Held je nach Klasse verschiedene Fähigkeiten. Der menschliche Leutnant kann z.B. Kreaturen beschwören, die ihm im Kampf unterstützen. Für erledigte Gegner erhalten Sie nicht nur Erfahrungspunkte, sondern bekommen auch Waffen, Rüstungen und andere Gegenstände, die aus den Überesten erbeutet werden können. Diese nutzen Sie, um Ihr Auto immer weiter aufzurüsten, um es Stück für Stück zur mächtigen Kampfmaschine auszubauen.

In Auto Assault ist fast alles zerstörbar.

Das den Entwicklern von NetDevil ein einfacher Einstieg ins Spiel wichtig war, merkt man von Anfang an. Einsteiger freuen sich über eine langsam ansteigende Lernkurve mit einem speziellem Startgebiet, in dem die wichtigsten Funktionen nach und nach erklärt werden. Fortgeschrittene Spieler können das Startgebiet auf Wunsch überspringen und sich gleich an schwierigere Aufgaben wagen, die jedoch, wenn man sich einmal eingespielt hat, keine großen Herausforderungen bieten. Falls man trotzdem das zeitliche segnen sollte, holt ein kostenloser Abschlepper das Wrack zur nächsten Basis, wo Sie es in einer der vielen Werkstätten reparieren können.

Mutanten heilen sich selbst mit der Zeit

Wie in jedem Online-Rollenspiel gibt es auch in Auto Assault Aufgaben, die man zusammen mit anderen Spielern lösen muss. Dazu organisieren Sie sich in so genannten Convoys, um diese Herausforderungen zu bewältigen. Je weiter man sich in die inneren Gebiete der Spielwelt vorwagt, umso schwieriger werden die Gegner und Aufgaben. Wer genug von Quests und Monstergefechten oder das Maximallevel von 80 errreicht hat, wagt sich in die PvP-Gebiete in der Mitte der Welt vor. Dort steht nicht nur das schleimverteilende Alienschiff, man kann sich auch mit Spielern anderer Fraktionen messen. Weiter gibt es in der inneren Welt spezielle Über-Quests, die besonders schwer sind, aber den Aufwand mit wertvollen Gegenständen belohnen. Mit dem neusten Patch zeigen Entwickler NetDevil und Publisher NCSoft, dass sie gewillt sind, das Spiel immer weiter zu verbessern und um neue Inhalte zu erweitern.

Die Verseuchung hat weite Teile der Welt infiziert

Auto Assault erzeugt eine dichte Atmospäre und zeigt, dass Online-Rollenspiele auch abseits von Schwertern und Magie eine Menge Spaß bringen. Falls Sie genug von Fantasy oder noch nie einen Blick in ein Online-Rollenspiel geworfen haben, ist Auto Assault eine echte Alternative.

Auto Assault bietet abwechslungreiches Terrain

Reparatur-Pads bringen das Auto wieder in Schuss.

 

Actiongeladene Kämpfe gibt es bei Tag und bei Nacht

In jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken - hier eine Raffinerie

Dörfer, z.B. der Pike, können komplett zerstört

Für gewagte Sprünge bekommt man extra Punkte

Zerstörte Gegner und Gebäude hinterlassen Schrott, der weiter verarbeitet werden kann

In Dörfern stehen Aufrüst-Pads, mit denen man sein Auto tunen kann

jürgen wunderlich

 auto assault  
Das actiongeladene Onlinerollenspiel wurde von uns ausführlich getestet ...
 
 
Gerd Plietsch Presse
 
 

Motorsport Termine 2017 (Klick)

 
Kuba
 
 

Kuba Galerien (Klick auf Bild)

 
TEV Car Mediation
 
 

BMW 225ix

BMW 225 ix Active Tourer mit 20 Zoll BBS Super RS

 
7 by 7
 
 

Alle sieben Treffen des Toyota Team Wunsiedel auf einen Blick

 
Schachbrettmégane
 
 

Schachbrett-Albert und sein Mégane sind online

www.Tuningcars.de - SP MEDIA AGENTUR HOF GmbH · Agentur für Internet · Werbung und Design · 09281/83314-0